Museen

Fehnmuseum & Teestube "De Grootsche Huus"

Das „Grootsche Huus“ ist ein originales Fehnhaus aus dem 18. Jahrhundert. Es ist mitten im Ortskern von Ihlowerfehn gelegen und eines der beliebtesten Ausflugsziele. In seinen historischen Räumen steht die Zeit noch still. Lernen Sie etwas über alte Handwerkskünste der Ostfriesen und lassen sie die erhaltene traditionelle Einrichtung des Backsteingebäudes auf sich wirken. Das „Grootsche Huus“ ist ein idealer Ort, um in gemütlicher Atmosphäre eine Tee- oder Kaffeepause mit selbstgebackenem Kuchen in der urigen Teestube zu genießen.

Geöffnet ist sonnabends von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr. Reservierungen oder Öffnungszeiten nach Absprache (ab dem 1. Mai) werden unter Telefon: 0 49 41 - 8 73 71 gerne entgegen genommen. Moorweg 35, 26632 Ihlow-Ihlowerfehn.


Maritimes Museum

In der Ortschaft Westerende-Kirchloog stellt der Niederländer Johannes van der Marel in einem ehemaligen Bäckereigebäude seine private Sammlung rund um das Thema Schiffe aus. Zur kuriosen Sammlung gehören u.a. Fotos, Bücher, Ansichtskarten, Gemälde, Seekarten, Flaggen, Rettungsringe, Steuerräder, Kompasse und vor allem Schiffsmodelle aus Holz, Papier, Kunststoff, Glas und Metall.

Das private Museum wird auf Wunsch gerne geöffnet. Um vorherige telefonische Anmeldung unter: 04941-9808145 wird gebeten. Der Eintritt ist frei. Adresse: Loogstraße 3, 26632 Ihlow.
Download: Flyer Maritimes Museum


Schlickmuseum

Spuelrohr Schlickmuseum
Eindrücke von damals: kilometerlange Spülrohre bestimmten das Landschaftsbild Ostfrieslands.

Die Überschlickung gilt bis heute als regional größtes Bauvorhaben der Nachkriegszeit und hat die Landschaften Riepes und Riepsterhammrich nachhaltig geprägt.

Im Schlickmuseum Riepe erfahren Sie, wie das Überschlickungsprojekt des Wasser- und Bodenverbandes Emden-Riepe von 1954 bis 1994, das Landschaftsbild Riepe und Riepsterhammrich verändert hat. Mehrere Tonnen Hafenschlick aus Emden dienten dazu, wertvollen Boden für die Landwirtschaft zu schaffen.

Um dieses regional größte Bauvorhaben der Nachkriegszeit zu würdigen, haben der Wasser- und Bodenverband und der örtliche Bürgerverein im Dachgeschoss der Sparkasse in Riepe das "Riepster Schlickmuseum" eingerichtet. Es entstand aus einer 1993 durchgeführten Ausstellung. Für diese wurden eigens zahlreiche Dokumente, Modelle, Graphiken, Bilder, Dias und Filme zusammen getragen. Lassen Sie sich doch einmal die Geschichte des Projektes nacherzählen, das eine so große Tragweite für die ostfriesische Landschaft hatte.

Besichtigung des Schlickmuseums Riepe nach Anmeldung:
Jann Janssen, Telefon: 04928-224, E-Mail: janssen.jann(at)ewetel.net
Schlickmuseum Riepe, Friesenstr. 183,  Internet: www.schlickmuseum.de

Bildergalerie Überschlickung


Tjalk "Wappen von Ihlow"

Die Gemeinde Ihlow ist Eignerin der Seetjalk "Wappen von Ihlow". Sie liegt idyllisch am Kanal im Ortsteil Westerende-Kirchloog in unmittelbarer Umgebung zum Bootshafen und dem historischen Fehnhaus "Alter Fahnster Krug".

Der "Förderverein Wappen von Ihlow" hat die Tjalk wieder in Fahrt gebracht und kümmert sich laufend um die Erhaltung und Instandhaltung des historischen Schiffes. Es werden Fahrten zu den ostfriesischen Inseln und den Küstenorten angeboten. Bei vielen Hafenfesten in unserer Region, wie bei den Matjestagen in Emden, ist die Tjalk zugegen und bietet eine Augenweide für Jung und Alt.

Nähere Informationen erteilt der Förderverein Tjalk "Wappen von Ihlow":
Harm Bents, Münkeweg 60, 26632 Ihlow
Telefon: 04941/68234
Fax: 04941/6988125
Mobil: 0172/4217438
E-Mail: harm-bents(at)t-online.de

Gästehaus Am Ihler Meer

Im Herzen Ostfrieslands an einem der schönsten Naturfreibäder Ostfrieslands, liegt das Gästehaus „Am Ihler Meer". Genießen Sie ostfriesische Gastfreundschaft.

Gästehaus

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie von geführten Radtouren bis hin zum Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche alle Freizeitangebote in unserer Gemeinde im ostfriesischen Binnenland.

Veranstaltungen

Bürgerhaus Am Ihler Meer

Durch seine ideale Raumaufteilung lässt sich das Gebäude hervorragend für Hochzeiten, Familienfeiern oder Theater, Messen, Tagungen und Seminare nutzen.

Bürgerhaus

Urlaubsreisen

Werfen Sie hier einen Blick auf unsere Unterkünfte. Vom schicken Apartment mit Wellnessbereich bis hin zum einfach eingerichteten Privatzimmer.

Urlaubsreisen
Ihlow Tourismus